Evangelisches Jugendwerk Bezirk Brackenheim, Freizeitheim Zaberfeld mit Zeltplatz

Jungenlager

Deine Ferien

Du hast Lust auf eine Woche voller Action und Abenteuer? Dann bist du beim Jungenlager genau richtig. Rund um unseren Zeltplatz ist viel los: Fußballspielen, BMX fahren, Klettern, Übernachten in Zelten oder unter dem Sternenhimmel, Lagerfeuer, Geländespiele im Wald und Nachtwanderungen. Aber auch mal Faulenzen und sich die Sonne auf den Bauch scheinen lassen gehört dazu. Und wenn es uns zu warm wird kühlen wir uns im Badesee. Freuen kannst du dich auch auf die biblischen Geschichten die wir gemeinsam anschauen und nacherleben werden. Das Mitarbeiterteam freut sich schon darauf mit dir Zeit zu verbringen und mit dir ins Gespräch zu kommen. Sicherlich wird das Küchenteam uns auch wieder mit so mancher Überraschung verwöhnen. Der Höhepunkt jedes Lagers ist die Zweitagestour, hier wandern wir durch das schöne Zabergäu und suchen uns einen ganz besonderen Schlafplatz. Wie du siehst ist auf dem Jungenlager immer was los und es wird dir nicht langweilig werden. Es besteht die Möglichkeit am Korridormodell teilzunehmen. Im Korridormodell können Teilnehmer mit kleinerem Urlaubsbudget selbständig eine Preisreduktion um bis zu 40€ beim Anmeldevorgang eingeben. Sollte Ihre Urlaubskasse mehr hergeben, wie der ausgeschriebene Teilnehmerbetrag, freuen wir uns über eine Spende. Diese kommt automatisch diesem Korridormodell zugute.

Leitung: Hannes Randecker und Team



Wichtige Hinweise zur aktuellen Situation bzgl. Corona (bitte lesen!):

Wir sind nach wie vor von corona-bedingten Einschränkungen umgeben, das wird absehbar so bleiben. Wir werden uns als Freizeitteam nach bestem Wissen und Gewissen an die Verordnungen halten und bei den Teilnehmenden auf die Beachtung der zum Zeitpunkt der Freizeit gültigen Regelungen hinwirken.

Wir versuchen mit allen uns zur Verfügung stehenden Mitteln und Maßnahmen, eine Infektion zu verhindern, können aber eine Infektion nicht ausschließen oder dafür garantieren, dass keine Ansteckung geschieht.

Selbstredend können Personen, die krank sind,  Krankheitsanzeichen zeigen oder Kontakt zu Personen mit Covid19 hatten, nicht an der Freizeit teilnehmen.

Ebenfalls besteht die Gefahr, dass die geplante Freizeit sehr kurzfristig abgesagt wird, sollte das Infektionsgeschehen in den Wochen oder Tagen vor der Freizeit deutlich zunehmen. Eine Absage könnte durch ein behördliches Verbot oder durch eine Entscheidung des Trägers (Evangelisches Jugendwerk Bezirk Brackenheim) erfolgen.

Für Fragen und Anmerkungen können Sie sich jederzeit an die EJW-Geschäftsstelle wenden.

Verpflegung

Vollpension (3 Mahlzeiten)

Unterbringung

Gruppenzelte, Feldbett

Anreise

Eigenanreise

Reiseunterlagen

Freizeitpass, Impfpass, Nachweise

Sonstige Leistungen

Reiseleitung, Programmgestaltung

Unterlagen / Download